Der kleine Start einer großen Marke zu einem erfolgreichen Lokalisierungsprogramm [Podcast]
Teilen
Zum Schließen hier klicken
Zum Schließen hier klicken
Hier abonnieren

Der kleine Start einer großen Marke zu einem erfolgreichen Lokalisierungsprogramm [Podcast]

Aufbau und Durch­führung eines Lo­kalisierungs­projektes kann interessant, dynamisch und lohnend sein – aber auch entmutigend. Besonders heraus­fordernd ist es jedoch, wenn Sie nur ein Ein-Mann-Team sind. In dieser Folge von Globally Speaking haben sich die Moderatoren Michael Stevens und Renato Beninatto den (einzigen) Localization Manager bei Achievers Oleksandr Pysaryuk ein­geladen, um über seine Er­fahrungen zu sprechen.

Gemeinsam diskutieren sie:

Globally Speaking Radio

  • Wie aus einem Linguisten ein Projekt­manager für Lo­kalisierungen werden kann
  • Wie ein Team von nur einer Person ein Lokalisierungs­programm auf­bauen und be­treiben kann
  • Warum ein Software-Unternehmen „mobile first“ gehen sollte
  • Warum Stille ein guter Indikator für Erfolg sein kann
  • Wie man Übersetzer an Bord holt, um den Erfolg zu er­möglichen
  • Wie man Mitarbeiter für ihre Arbeit be­geistern kann

Schalten Sie hier ein, um zu er­fahren, wie ein ein­zelner Lokalisierungs­manager ein Lo­kalisierungs­programm auf­gebaut hat und was seiner Meinung nach die Elemente des Erfolgs sind. Das Gespräch wurde in Englisch geführt.

Um die Episode anzuhören, klicken Sie auf „Play“ im Player unten. Sie können den Podcast auch auf Stitcher, Podbean, über RSS oder unter www.globallyspeakingradio.com hören und abonnieren.

 

 

Über Oleksandr Pysaryuk

About Oleksandr Pysaryuk

Oleksandr Pysaryuk ist Localization Manager bei Achievers, Anbieter der cloud­basierten Employee Success Platform. Bei Achievers ist er für alles zu­ständig, was mit Lo­kalisierung zu tun hat. Oleksandr Pysaryuk hat 13 Jahre Erfahrung in der Software­lokalisierung, sowohl auf der Seite des Käufers als auch des Dienst­leisters. Bevor er zu Achievers kam, war er Localization Analyst bei BlackBerry und hatte außerdem Lo­kalisierungs­management-Funktionen in ver­schiedenen anderen Unter­nehmen inne, darunter LanguageScientific und Logrus. Oleksandr hat einen MA in Linguistik und Übersetzungs­wissenschaft und lehrte Über­setzung an einer Universität in der Ukraine.

 

Globally Speaking Radio, gesponsert von RWS Moravia und Nimdzi.

 

Comments