Vorstands-mitglied

Chairman

Andrew Brode

Karrierehöhepunkte
  • Executive Chairman, RWS (1995 – heute)
  • Chairman, Learning Technologies Group Plc (2013 – heute)
  • Chairman, Electric Word Plc (2013 – heute)
  • Chairman, Epic Performance Improvements Limited (2008 – heute)
  • Chairman, Atom Content Marketing (1995 – heute)
  • Non-Executive Director, IT Governance (2012 – heute)
  • Non-Executive Director, Vitesse Media (2000 – 2016)
  • Chairman, Reading Room (2005 – 2014)
  • Non-Executive Chairman, Axco Insurance Information Services (1995 – 2010)
  • Chairman, Eclipse Publications (1990 – 2000)
  • Managing Director / CEO, Croner Publications (Wolters Kluwer UK) (1976 – 1990)
Qualifikationen
  • BA Economics and Accounting, University of Manchester
Sprachen
  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch
Relevante Berufserfahrung

Andrew Brode war im Bereich Business Publishing als Managing Director von Croner Publications tätig. Er baute das Unternehmen auf und verkaufte es an Wolters Kluwer. Anschließend wurde er von Wolters Kluwer (UK) PLC zum CEO ernannt. In den 1980ern erzielte das Unternehmen in Großbritannien unter seiner Regie einen Umsatz von 80 Millionen Pfund.

Durch ein MBI erwarb er 1990 Eclipse Publications, das sich bis zu seinem Verkauf an Reed Elsevier im Jahr 2000 zu einem führenden Anbieter von Zeitschriften-Abonnements und Konferenzorganisator entwickelte. Brode wurde von 3i zum Non-Executive Chairman der Axco Insurance Information Services ernannt und verkaufte es im Jahr 2010 an Wilmington PLC.

Im Juni 2008 verhandelte er den Kauf der Epic Group PLC, des Marktführers in Großbritannien im Bereich E-Learning, von Huveaux PLC. Epic wurde im November 2013 als Teil der Learning Technologies Group PLC am AIM gelistet, und Andrew Brode wurde zu ihrem Non-Executive Chairman ernannt. Bei Electric Word PLC, ebenfalls am AIM gelistet, nahm er bis zum Verkauf im August 2017 eine vergleichbare Rolle ein. Ende 2012 wurde er Non-Executive Director und Investor von IT Governance Ltd. (seit dem Börsengang im März 2018 GRC International PLC), dem führenden Informationsanbieter im Bereich Cybersicherheit.

2019 wurde er zum Non-Executive Director von Cera Care Ltd., einem führenden Technologieunternehmen im Bereich häusliche Pflege, ernannt.

Heute ist Brode Executive Chairman und Großaktionär der RWS Holdings PLC, die er 1995 zusammen mit 3i akquirierte und die Ende 2003 an den AIM ging.