Fallstudie

LEAPMOTOR fährt mit überragender Digital Experience auf

Strukturiertes Management der Inhalte zu Elektrofahrzeugen erhöht die Kunden- und Händlerzufriedenheit und reduziert Kundenbeschwerden um 40 %.
LEAPMOTOR fährt mit überragender Digital Experience auf

LEAPMOTOR, 2015 gegründet, ist ein Elektrofahrzeugunternehmen mit 132 patentierten Technologien und intelligenten Fahrzeugfabriken in Zhe Jiang, China. Der Kundenstamm des Unternehmens für die kostengünstigen, intelligenten Elektroautos umfasst überwiegend jüngere Käufer, die sich ein personalisiertes Fahrerlebnis wünschen. 

Diese digitalaffinen Verbraucher erwarten On-Demand-Inhalte über alle Touchpoints hinweg, von der Recherche vor dem Kauf bis hin zu Produktkonfiguration, vernetzten Fahrzeugfunktionen und Kundenservice. Deshalb muss LEAPMOTOR Inhalte über digitale Kanäle (Bildschirmanzeige, Sprachassistent und Apps) anzeigen und einen individuellen Leitfaden bereitstellen, damit Kunden schnell mehr über ihr neues Fahrzeug erfahren können – in jeder Sprache.

Branche:

Produzierendes Gewerbe
Leapmotor Case Study - RWS
„Die Serviceinformationsplattform, die zusammen mit RWS entwickelt wurde, ist ein sehr erfolgreiches Projekt. Tridion Docs erfüllt alle Funktionen und kann an unsere eigenen Anforderungen angepasst werden. Im gesamten Prozess waren die Entwickler von RWS stets höchst professionell und hilfsbereit und haben uns großartig unterstützt. Dafür sind wir sehr dankbar.“
Jesse Zhou, Senior Manager, After-Sales Service, LEAPMOTOR

Herausforderungen

  • Einfacheres Auffinden der benötigten Informationen durch den Kunden 
  • Kürzere Vorlaufzeit für komplexe Produktinformationen 
  • Migration zu einem Structured Content-Modell, um die Wiederverwendung von Inhalten in verschiedenen Sprachen zu vereinfachen 
  • Erfüllung der Anforderungen bei kürzeren Entwicklungszyklen 
  • Ersetzen von veralteten Veröffentlichungstechnologien

Ergebnisse

  • Reduzierung der Kundenbeschwerden und der Kundenservice-Beratungen nach dem Kauf um 40 % 
  • Optimierte Integration in Händlersysteme für schnellere Reparaturen und Just-in-Time-Teileverwaltung 
  • Optimierte Prozesse für After-Sales-Support und Kundenservice durch digital verfügbare Handbücher 
  • Kundespezifisches, skalierbares System, das sich den Geschäftsanforderungen von LEAPMOTOR anpasst und mit diesen wächst 
  • Unterstützung zukünftiger Globalisierungsstrategien mit mehrsprachigen Inhalten