Trados Studio 2021 Service Release 1

Das neueste KOSTENLOSE Update für Trados Studio 2021

Service Release 1 (SR1) für Trados Studio 2021 verfügt über eine Vielzahl von Verbesserungen für die Produktivität und Benutzerfreundlichkeit der Desktop-Anwendung und von Trados Live – der cloudbasierten Ergänzung zu Studio. Mit diesen Verbesserungen können Sie weitaus effizienter und einfacher übersetzen.

Produktivitätssteigerung dank automatischer Tag-Platzierung

In SDL Trados Studio 2021 können Sie jetzt automatisch Tags in Übersetzungssegmente einfügen lassen und sparen dadurch Zeit und Aufwand. Tags mit Informationen zur Formatierung eines Dokuments, z. B. Schriftart und Farbe, werden automatisch in ein Übersetzungssegment eingefügt. So können Sie sicher sein, dass die Formatierung korrekt aus der Ausgangsdatei übernommen wird.
Versionshinweise lesen

Mehr Flexibilität zwischen Cloud- und Desktop-Arbeit

Ab sofort enthalten aus Trados Live heruntergeladene Projektpakete auch Projekt-Translation Memorys (TM) und Terminologiedatenbanken. So können diese Projekte in Trados Studio 2021 komplett offline bearbeitet werden. 

Trados Live ermöglicht eine verbesserte Synchronisierung von Projekteinstellungen wie z. B. für Qualitätssicherung (QA Checker) und Tag-Prüfung mit Studio 2021. Die Nutzer haben außerdem mehr Kontrolle über die Projektansicht, da jetzt die Möglichkeit besteht, nur die Cloudprojekte anzuzeigen, die dem aktuell angemeldeten Mandanten zugeordnet sind.

FAQs zu SR1

Jetzt 3.000 Sprachkombinationen für neuronale maschinelle Übersetzung verfügbar

Die NMT-Funktionen (neuronale maschinelle Übersetzung) von RWS sind in über 3.000 Sprachkombinationen über Trados Studio verfügbar! Unsere sichere NMT ist die perfekte Lösung für Übersetzer, die Inhalte automatisch übersetzen möchten. Denken Sie daran, dass Trados Studio-Nutzer pro Monat und Konto bis zu 500.000 NMT-Zeichen KOSTENLOS nutzen können! 

Weitere Informationen zu den Sprachkombinationen

Mehr zu NMT

Effektiveres Terminologiemanagement

Die Verbesserungen von MultiTerm 2021 in SR1 machen den Umgang mit Terminologie einfacher, schneller und intuitiver. Sie profitieren vom schnellen Suchen, Filtern und Hinzufügen von Picklisten-Einträgen – per Maus oder Tastatur – sowie von schnellerem Zugriff auf die Suchliste der Terminologiedatenbank und das zugehörige Dialogfeld. 

Benutzer von Trados Live Terminology profitieren jetzt von einer stärkeren Angleichung zwischen MultiTerm und Trados Live Terminology. Sie können nun die vertrauten Einstellungen für die Terminologieerkennung in Trados Studio nutzen und erhalten eine präzisere Terminologieerkennung, was zu einer verbesserten Terminologieprüfung führt.

Weitere Verbesserungen

Trados Studio 2021 SR1 bietet darüber hinaus noch eine Reihe anderer Erweiterungen und Verbesserungen, z. B.:

  • Eine vollständig lokalisierte Online-Hilfe
  • Eine verlässlichere Benutzererfahrung bei der Arbeit mit Remote-Ressourcen
  • Leichtere Problembehebung in Studio bei der Nutzung von Cloudprojekten
  • SDLXLIFF-Dateityp-Unterstützung ist jetzt für Trados Live verfügbar
  • Fehlerbehebungen – weitere Informationen finden Sie in den Versionshinweisen zu SR1
Versionshinweise lesen